Illusionsmalerei - Trompe-L'œil

oder

Die Lust an der Entdeckung,
dass wir mit unseren Augen etwas sehen,
von dem unser Verstand sagt,
dass es nicht möglich ist.

Wandmalerei, die das Auge täuscht. So könnte wohl die Übersetzung des französischen Begriffs lauten.

Allerdings geht es der Trompe-l'œil-Malerei nicht um vorsätzlichen Betrug, sondern darum, Räume in ihrer Ästhetik zu veredeln und optisch zu vergrößern.

Die Sujets

Die Realisation

Die Preise, die Zeiten

Das Ergebnis

Der Kontakt

Galerie: Beispiele und Details